05 | 09 | 2015 >>
Auszeichnung in Scheibbs

Die Marschmusikbewertung des Bezirkes Scheibbs fand auf dem Landesausstellungsgelände in Neubruck statt. Wie auch einige andere Musikvereine des Bezirkes Melk nahm der Musikverein Texingtal als Gastkapelle an dieser Wertung teil. Allerdings war bis kurz vor Beginn nicht klar, ob der Bewerb überhaupt durchzuführen ist, zumal es den ganzen Tag über regnete. So wurde das Monsterkonzert in der riesigen Industriehalle gespielt und anschließend – trotz Regens – die Wertung durchgezogen. Der Musikverein Texingtal unter Stabführung von Johann Zöchbauer erreichte 85 von 90 möglichen Punkten in der zweithöchsten Wertungsstufe D und damit einmal mehr einen Ausgezeichneten Erfolg. Als Taferlträgerin hat Leni Belkhofer souverän die Kapelle angeführt.
Zurück >>
Fotogalerie >>