04 | 03 | 2018 >>
Vorbereitungen auf Jubiläumsjahr

Der Musikverein Texingtal hat einen neuen Vorstand – der allerdings mit dem bisherigen zum Großteil identisch ist. Bei der Neuwahl, die alle drei Jahre stattfindet, ist Obmann Robert Salzer wiedergewählt worden, er tritt seine sechste Funktionsperiode an. Kapellmeister bleibt Christian Dollfuß, Stabführer Johann Zöchbauer. Die Wahl fiel einstimmig aus. Wichtigster Programmpunkt neben diversen Tätigkeitsberichten war der Ausblick auf das Jahr 2019 – ein Jubiläumsjahr für den Musikverein, der dann sein 150-jähriges Bestehen feiert. Aus diesem Anlass wird es im August ein Jubiläumskonzert unter freiem Himmel auf der Burg Plankenstein geben und im September das Bezirksmusikfest mit Marschmusikbewertung. Bezirksobmann Engelbert Jonas berichtete, dass der Musikverein Texingtal – so wie die Musikvereine Kirnberg und St. Martin – heuer den Andreas-Maurer-Ehrenpreis des Landes erhalten werden.

Der neu gewählte Vorstand des Musikvereines Texingtal: Obmann Robert Salzer. Obmann-Stv.: Siegrade Kraushofer, Verena Sturmlechner, Johann Pieber.
Kapellmeister: Christian Dollfuß. Kapellmeister-Stv.: Leopoldine Salzer. Stabführer: Johann Zöchbauer. Stabführer-Stv.: Christian Salzer. Kassierin: Helga Klauser. Kassier-Stv.: Karin Klauser.
Schriftführer: Engelbert Klauser. Schriftführer-Stv.: Johann Dollfuß. Notenwartin: Katharina Taubinger. Notenwart-Stv.: Christian Dollfuß. Trachtenwartin: Birgit Baumgartner. Trachtenwart-Stv.: Theresia Frühauf. Jugendreferentin: Birgit Baumgartner. Jugendreferent-Stv.: Eva Huber, Stephan Puchegger.
Chronisten: Rebecca Essletzbichler, Verena Sturmlechner, Engelbert Klauser. Kassenprüfer: Christine Gansch, David Datzinger.

Zurück >>
Fotogalerie >>