09 | 03 | 2014 >>
Historisches Jahr abgeschlossen

Auch wenn man mit diesem Begriff sparsam umgehen sollte, in diesem Fall trifft er zu: Es war ein historisches Jahr, das mit der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Haselsteiner abgeschlossen worden ist. Der Neubau des Musikheimes mit dem Eröffnungsfest - allem voran das Eröffnungskonzert als Open Air auf Burg Plankenstein - war ein Kraftakt, den der Musikverein ausgezeichnet gestemmt hat. Das würdigte auch Bürgermeister Herbert Butzenlechner in seiner Rede. Finanziell hat sich die Einrichtung des Hauses (gebaut wurde es ja von der Gemeinde) fast zum Nullsummenspiel entwickelt, weil der Erlös aus dem Verkauf des alten Musikheimes, an dem wir beteiligt waren, die Hälfte der Kosten abgedeckt hat. Der Rest wurde und wird weiter durch die großzügigen Spenden der Bevölkerung des Texingtales aufgebracht. Die kommende Rundfahrt zum "Tag der Blasmusik" steht deswegen noch einmal ganz im Zeichen des Musikheimes. Neben dem Bau und der Einrichtung des Musikheimes - bei dem vor allem Albert Lindner die treibende Kraft war - war auch ein musikalisch anspruchsvolles Jahr abzuwickeln, was wieder makellos gelungen ist. Bei der Konzertmusikbewertung wurde zum 29. Mal en suite die Marke der "Auszeichnung" übertroffen und auch das Neujahrskonzert war einmal mehr ein großer Erfolg, belohnt mit "Standing Ovations".
Zurück >>
Fotogalerie >>